+49 (0)421 - 1 68 22 44 | info@lernmesse-bremen.de

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu garantieren.

Sie stimmen der Benutzung von Cookies zu, wenn Sie diese in Ihrem Browser nicht deaktivieren. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden
  • Lernmesse Bremen
  • Sie sind hier:
  • Ausbildung
  • Grone-Bildungszentren Bremen GmbH -gemeinnützig-

Grone-Bildungszentren Bremen GmbH -gemeinnützig-

Grone-Bildungszentren Bremen GmbH -gemeinnützig-
Ansprechpartner: Martina Wodtke (+)

An der Silberpräge 5, 28309 Bremen

0421 - 46720 – 0
Typ:
Institution
Kategorien:
Allgemeine Info

Wer oder Was ist Grone?

Die Grone-Bildungszentren Bremen gGmbH, als eigenständige Regionalgesellschaft im Unternehmensverbund Stiftung Grone Schule, ist als gemeinnütziger Bildungs- und Personaldienstleister mit mehrere Standorten in Bremen und Bremerhaven auch in Ihrer Nähe präsent. Bereits seit 1996 engagiert sich Grone in Bremen für die berufliche und soziale Partizipation ebenso wie für die Stärkung der regionalen Wirtschaft.  Mit unseren zahlreichen Angeboten rund um den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt stehen Ihnen in unseren Bildungszentren kompetente Ansprechpartner auf Ihrem beruflichen Wege zur Seite. 

Neue Erkenntnisse aus Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft fließen in unsere Bildungsmaßnahmen ein. Regionale Bedingungen und Aspekte des Arbeitsmarktes werden dabei berücksichtigt.
Die Vermittlung von Wissen und Können orientiert sich an den Erfordernissen der Unternehmen. Praktische Übungen sind auf die Anwendbarkeit der erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten für den beruflichen Einsatz ausgerichtet. Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlangen somit Handlungs-, Sozial- und Leistungskompetenz.

Unsere Kompetenzen

  • berufliche Weiterbildung für Arbeitssuchende mit diversen Förderungsmöglichkeiten
  • Außerbetriebliche Ausbildung in mehr als 10 Berufen 
  • Aktivierungsmaßnahmen mit AVGS gem. §45 SGB III
  • Integrationsprojekte und AGH-Maßnahmen
  • Durchführung von Maßnahmen zur Umsetzung staatlicher und ESF-Programme mit arbeitsmarktrelevanten Zielen 
  • Vermittlung von Kunden der Arbeitsagenturen und Träger der Grundsicherung sowie in den regionalen und überregionalen Arbeitsmarkt

Unsere Tätigkeiten

  • REHA-Bereich: BaE und BvB ReHa
  • Übergang Schule/Beruf: BaE gewerblich/kaufmännisch/integrative/kooperative; Potenzialanalysen, Assistierte Ausbildung
  • Flüchtlinge: Aktivcenter; Fördercentrum, Orientierungszentrum; PerjuF, Alpha/Integrationskurs
  • FBW: Hausmeisterkurs, Gabenstaplerkurs - auch als Selbstzahler, Prüfungsvorbereitung, Gewerbliche Qualifizierung im Holzbereich, Fortbildung im Bereich Maschinen und Anlagenführer – auch als Selbstzahler
  • Digitalisierung: Pro me, 3 D-Druck, Einstiegs Digitalisierung, PC-fit